Starkregenereignisse in den Sommermonaten – Rückstausicherungen besonders wichtig!

Nach internationalen Forschungen führt der Klimawandel dazu, dass Niederschläge künftig stärker und häufiger werden – wie auch in unserer Region. Im Verbandsgebiet besteht ein Trennsystem. Nur Schmutzwasser darf in unsere Kanäle eingeleitet werden. Oberflächenwasser und somit Regenwasser muss getrennt abgeleitet oder versickert werden. Jedoch kommt bei Starkregenereignisse auch vermehrt Regenwasser (Fremdwasser) über die Kanaldeckel in

EU-weite Ausschreibung thermische Klärschlammverwertung für den Abwasserzweckverband von 01.01.2025 – 31.12.2027

Beschreibung: Thermische Entsorgung des Klärschlamms für den Abwasserzweckverband Unterschleißheim, Eching und Neufahrn für die Kläranlage Grüneck. Die Positionen beinhalten den Abtransport und die thermische Verwertung des anfallenden Überschuss- und Faulschlammes der Kläranlagen Grüneck. Der Auftraggeber beauftragt den Auftragnehmer mit der Abholung, dem Transport und der ordnungsgemäßen Entsorgung von ca. 2.900 to Klärschlamm pro Jahr. Bekanntmachung: