WILLKOMMEN BEIM ABWASSERZWECKVERBAND
Unterschleißheim, Eching und Neufahrn

Wir sind für die Reinigung und Entsorgung der Abwässer von rund 70.000 Bürgerinnen und Bürgern sowie der anfallenden Industrie- und Gewerbeabwässer der Stadt Unterschleißheim und der Gemeinden Eching und Neufahrn zuständig. Dazu betreiben wir ein rund 260 Kilometer langes Kanalnetz, 45 Abwasserpumpwerke und eine eigene Kläranlage in Neufahrn-Grüneck mit einer Kapazität von 160.000 EW (Einwohnerwerten). Unsere zentrale Aufgabe besteht in der Entsorgung bzw. Ableitung von Schmutzwasser aus ca. 12.500 Grundstücken im Verbandsgebiet. Außerdem kümmern wir uns um die Zuführung der Abwässer zur Abwasserbehandlung in die Kläranlage Grüneck, deren Aufbereitung und Reinigung und die Einleitung des wieder sauberen Wassers als Direkteinleiter in die Isar.