Fachkraft für Abwassertechnik / Abwassermeister (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine klare Sache: Arbeiten beim Abwasserzweckverband

Die Entsorgung von Abwasser gilt für die meisten Menschen als Selbstverständlichkeit und ist ein Thema, mit dem sie sich selten näher befassen. Wir widmen uns diesem mit viel Leidenschaft und engagieren uns mit unserem ganzen Knowhow für die Reinhaltung des Grundwassers sowie der örtlichen Gewässer und für den Erhalt der Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger in unserem Verbandsgebiet. Unterstützen Sie uns bei dieser verantwortungsvollen Aufgabe!

Klar definiert – Ihr Aufgabenbereich

  • Sie übernehmen oder koordinieren die Wartung, Reparatur und Instandhaltung von Anlagenteilen der Kläranlage Grüneck sowie im übrigen Verbandsgebiet.
  • Bei Normabweichungen leiten Sie erforderliche Maßnahmen zur Störungsbeseitigung und Schutzmaßnahmen ein, um die ordnungsgemäße und wirtschaftliche Prozessführung sicherzustellen.
  • Sie führen Probenahmen und Analysen durch und dokumentieren die Betriebsabläufe sowie die Ergebnisse der Analysen.

Klar umrissen – Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur geprüften Abwassermeister/in.
  • Sie bringen Erfahrungen und Fachkenntnisse über die Verfahren und Methoden der Abwasserreinigung sowie in den IT-Standard-Anwendungen mit.
  • Sie haben einen Führerschein der Klasse B und sind bereit, im Rahmen unserer Rufbereitschaft mitzuwirken.
  • Die körperliche und gesundheitliche Eignung für Arbeiten in geschlossenen abwassertechnischen Anlagen setzen wir voraus.

Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an

  • Fachkenntnisse: Erfahrungen und Kenntnisse im Umgang mit Anlagenteilen auf Kläranlagen
  • Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere Verantwortungs­bewusstsein, Genauigkeit und selbst­ständiges Arbeiten (ausgeprägt)
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • handwerkliches Geschick

Klar durchdacht – Ihre Perspektive beim AZV

  • Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem gewachsenen Team mit starkem Zusammenhalt.
  • Die Eingruppierung erfolgt bei Einstellung entsprechend der persönlichen Qualifikation und Voraussetzungen nach dem TVöD.
  • Neben den im Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes festgelegten Sozialleistungen (betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen) erwartet Sie zusätzlich die Gewährung einer Großraumzulage.
  • Durch unsere moderne und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung unterstützen wir Sie, eine gute persönliche Work-Life-Balance zu finden und zu leben.
  • Für Dienstfahrten stehen Ihnen Fahrzeuge aus unserem Fahrzeugpool zur Verfügung. Weitere attraktive Rahmenbedingungen erläutern wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch.

Die Mitarbeiterzufriedenheit und das Miteinander im Team ist uns sehr wichtig, daher gibt es weitere Benefits im AZV

  • Obstkorb
  • Kaffee, Wasser und Tee for free
  • Mitarbeiter Bike-Leasing
  • Betriebsausflug und weitere Veranstaltungen
  • Weitere werden 2024 umgesetzt

Wenn Sie Ihre berufliche Zukunft mit Klarheit gestalten möchten und interessiert an einem sicheren und systemrelevanten Arbeitsplatz sind, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail an service@abwasserzv.de. Für Rückfragen steht Ihnen unser Geschäftsleiter, Herr Jakob Rottmeir, gerne unter der Telefonnummer 089/32176-0 zur Verfügung.
Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) bevorzugt berücksichtigt.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an service@abwasserzv.de